Menu

Wasserfiltersysteme: Nichts ist vergleichbar mit der Reinheit eines MD4-Wasserdestilliergeräts.

wat filter een waterfiltersysteem

Es gibt verschiedene Arten von Wasserfiltersystemen auf dem Markt. MD4 setzt für Sie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme auf eine Reihe.

Filtration

Gefiltertes Wasser wird durch ein feines Sieb und/oder Aktivkohle passiert. Während dies einen unangenehmen Geschmack und Gerüche reduziert, sind Filter jedoch nicht wirksam, für die Entfernung von oftmals vorkommenden Verunreinigungen, wie Arsen, Bakterien, Kupfer, Blei, Nitrate, Parasiten, Natrium und Viren. Ein Filter kann ein Nährboden für Bakterien werden, wenn das organische Material, was im Filter zurückbleibt, beginnt zu verfallen. Ein weiterer Nachteil ist, nicht zu wissen, wann der Filter ersetzt werden muss. Einige Hersteller empfehlen, dass die Filter ersetzt werden müssen, wenn schlechter Geschmack oder Geruch zurückkehren. In der Realität, kann ein Filter den Geschmack und Geruch noch lange, nachdem diese ihre Kraft verloren haben, kontrollieren, um geschmackloses, geruchloses organisches Material, wie THM (trihalomethanen), die Nebenprodukte von Chlor, zu reduzieren.

Umkehrosmose

OO-Systeme pressen Wasser, unter hohem Druck, durch eine synthetische halbdurchlässige Membran, um anorganische Mineralien zu reduzieren. Diese Systeme unterscheiden sich stark in Ihrer Fähigkeit, Nitrate, Chloride und andere Schadstoffe, abzulehnen. Die OO-Leistung wird durch Wasserdruck, Wassertemperatur, pH-Wert, Bakterien, aufgelöste Stoffe und chemische Verunreinigungen des Leitungswassers beinflusst. Genauso wie andere Wasserfiltersysteme, wird eine allmähliche Verstopfung des Systems durch gesammelte Verunreinigungen, zu sinkender Effektivität und möglicherweise auch zu Verschmutzung von Bakterienwachstum führen.

Dampfdestilliert

Basierend auf der primären Reinigungsmethode der Aufbereitung von Mutter Natur, verwendet Destillation, Verdampfung und Kondensation, um reines, sauberes Wasser, von seinen Verunreinigungen zu trennen. In der Natur, wird dieser Prozess hydrologischer Zyklus genannt. Er tritt auf, wenn Wasser verdunstet, kondensiert und folglich als Niederschlag auf die Erde fällt. Destillation, kombiniert mit Kohlenstoff-Filtration, ist die vollständigste Wasseraufbereitungs- Technologie, welche die breiteste Palette von Schadstoffen, wie biologische, organische und anorganische Elemente, reduziert. Ein hochwertiges Destillationssystem bietet, in der Tat, Wasser, dass bis zu 99% frei von Schadstoffen, Schwermetallen und den meisten Chemikalien ist. Es ist die Behandlung der Wahl, für die Entfernung von biologischen Verschmutzungen, inklusive Zysten, wie z.B. Giardia und Cryptosporidium

Das längere Kochen oder der Destillierprozess, töten praktisch alle Arten von Mikroorganismen, u.a. Bakterien, Viren und Parasiten. Mikro-Organismen verdampfen nicht zu dem Produkt Wasser, verbleiben jedoch in der Kochkammer, als Teil des Rückstands. Darüber hinaus ist ein Destillatiossystem, mit Aktivkohle nach Filtration und Belüftung, effektiv bei der Beseitigung von Pestiziden und VOC (flüchtige organische Verbindungen). Die Destillation liefert konsistente Reinheit, Liter nach Liter, Jahr für Jahr. Keine andere Technologie kann eine gleichbleibende Qualität auf Zeit garantieren. Die Reinheit Ihres Trink- und Kochwassers ist garantiert, wenn Sie 100% dampfdestilliertes Wasser mit einem MD4 Wasserdestilliergeräte bereiten.

MD4 - Hochwertiges Wasserdestilliergerät für sauberes und reines Wasser.

Schnelle und sichere Lieferung.

Das Wasserdestilliergerät hat zwei Jahre Garantie.

Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich direkt an unseren Kundendienst.

🍪 Cookie settings
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.
array(2) { [0]=> string(14) "privacy-policy" [1]=> string(3) "129" }